Logo der Aktion Tagwerk SIEGEL berufswahlorientierte Schule

 

Schüleraustausch mit Frankreich

Vom 27.04. bis 04.05.2018 werden Schüler und Lehrer von unserer Partnerschule in Montluçon bei uns zu Gast sein.



 

Elternsprechtag

am Dienstag, den 08.05.2018, in der Zeit  von 14:30-18.00 Uhr.



 

DKMS-Aktion ein voller Erfolg

Am 12.03. hat es für unsere Schülerinnen und Schüler der Oberstufe unter dem Motto 

„Dein Typ ist gefragt!“

einen Vortrag zu Leukämie und Stammzellspende in der Aula gegeben.  Frau Gritzka berichtete darin sehr anschaulich von ihren eigenen Erlebnissen, als ihr Sohn 2010 an Blutkrebs erkrankte und gab wichtige Informationen zur Stammzellspende, ihrer Bedeutung für die Erkrankten und dem Procedere der Transplantation. Niels Domogalla aus Witten, der selbst schon einmal  Stammzellen gespendet und somit das Leben einer an Blutkrebs erkrankten Amerikanerin gerettet hat,  war über die DKMS ebenfalls zu der Veranstaltung eingeladen und erzählte von seinen Erfahrungen. Im Anschluss gab es für die Zuhörer zwischen 17 und 55 Jahren die Möglichkeit, sich als Stammzellspender registrieren zu lassen. Vor dem Registrierungsraum bildete sich eine lange Schlange und die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9, die bei der Aktion tatkräftig halfen, hatten allerhand zu tun. 

Die Veranstaltung war ein großer Erfolg, denn die DKMS kann nun 

83 neue potentielle Lebensretter

verzeichnen (darunter etwa 90% (!!!) der in Frage  kommenden Schülerinnen und Schüler)!!! 

     
Fotos: Peschkes


 

Psychologie als neues Unterrichtsfach in der Oberstufe am Ricarda Huch Gymnasium in Hagen

Ab dem Schuljahr 2018/2019 bieten wir für die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase erstmals das Unterrichtsfach „Psychologie“ an. Nachdem sich das Fach im Wahlpflichtbereich in den Jahrgangsstufen 8 und 9 bereits seit vier Jahren großer Beliebtheit erfreut und viele spannende Themen und Studien erarbeitet wurden, kann „Psychologie“ als Unterrichtsfach am RHG nun auch in der Oberstufe gewählt werden. 

Psychologie ist die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten. In diesem Sinne werden den Schülerinnen und Schülern innerhalb des Psychologieunterrichts die wesentlichen Inhalte und Methoden dieser Wissenschaft vermittelt. Sie lernen diese theoretisch kennen und entdecken immer wieder andere Perspektiven und Theorien zur Erklärung von Gesetzmäßigkeiten und Beobachtungen aber auch zur wissenschaftlichen Analyse von Problemen und Konflikten innerhalb des menschlichen Verhaltens. 

Beispielhafte Themen des Psychologieunterrichts sind die Erforschung von Lernprozessen, Einstellungen, unbewusste Prozesse und Träume, Kommunikationsprozesse, soziale Konflikte und Wahrnehmungsphänomene.

Als Unterrichtsfach ist Psychologie auch deshalb so wertvoll, weil psychologische Elemente in fast allen Studiengängen mittlerweile obligatorisch sind und die Schülerinnen und Schüler dadurch einen Vorteil für ein späteres Studium gewinnen können.

Das Ricarda Huch Gymnasium ist im weiten Umkreis die einzige Schule, die ihren Schülerinnen und Schülern dieses Angebot macht. 

Bei Fragen können Sie sich gern an das Psychologie-Team vom RHG wenden.

Wir freuen uns auf eine spannende Kursarbeit im kommenden Schuljahr.

S. Scheler und L. Kriegel  


 

Leistungskurs Sozialwissenschaften am RHG ab dem Schuljahr 2018/2019 

Ukraine-Krise, internationaler Terrorismus, Bürgerkrieg in Syrien, blockierter Weltsicherheitsrat, Rechtsruck in der Politik, Krise der EU? Groko, Jamaica, Kenia oder gar Minderheitsregierung, konjunkturelle Lage, Aufschwung, Boom, Abschwung, Große Depression 1929 und Weltfinanzkrise 2007/08, Inflation, Deflation, Stagflation, angebots- und nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik, Null-Zins-Politik der EZB? Der Wirtschaftsstandort Deutschland in Zeiten der Globalisierung, demografischer Wandel und Strukturwandel, Digitalisierung 4.0, zunehmende soziale Ungleichheit, Agenda 2010 und Hartz IV? Zerfällt die Mittelschicht, Rentenreform, Riesterrente, Nachhaltigkeitsfaktor, Rente mit 67, 63 oder gar mit 70? Reformen im Bildungswesen und im Gesundheitssystem, Wandel der Lebens-formen, Wertewandel und vieles mehr?

Interessierst du dich für solche Themen? Willst du mehr über sie erfahren, mitreden, dir eine  Meinung bilden können? 

Das Fach Sozialwissenschaften bietet dir eine interessante Kombination aus den Teildis-ziplinen Politikwissenschaft, Ökonomie und Soziologie und hilft dir, dich in einer immer komplizierter werdenden Welt zurechtzufinden.    

Ab dem Schuljahr 2018/19 bietet das RHG das Fach Sozialwissenschaften nun auch als Leistungskurs an. Wir entsprechen damit dem Wunsch vieler Schüler. Schulleitung und die Fachschaft Sozialwissenschaften freuen sich, euch ein derartiges Angebot machen zu können.

 

Goldenes Abitur – ehemalige Schülerinnen des Ricarda-Huch-Gymnasiums besuchten ihre alte Schule

Fast auf den Tag genau nach ihrer Abiturprüfung vor 50 Jahren trafen sich 13 ehemalige Schülerinnen der O I G2 der Ricarda-Huch-Schule, damals noch ein reines Mädchengymnasium, wo sie – weit ihrer Zeit voraus – bereits nach gut 8 Jahren das Reifezeugnis in Empfang nehmen durften, denn sie gehörten zu dem ersten Jahrgang, der - nach zwei Kurzschuljahren  - das Schuljahr vor den Sommerferien beendete.

Weiterlesen...

 

Referendare am RHG

Weiterlesen...

 

Abiturergebnisse 2017 - Rückblick

Der Abiturjahrgang in diesem Jahr hat, wie die zentrale Rückmeldung ergeben hat, am RHG erfolgreich abgeschlossen. Von Jahr zu Jahr erzielen wir bessere Durchschnittsergebnisse, die im Jahr 2017 dem Landesschnitt auch grundsätzlich entsprechen. Entwicklungspotential liegt noch im Bereich der Bestnoten, allerdings hat ein Schüler den Gesamtschnitt 1,0 erreicht, was uns natürlich außerordentlich erfreut. Kein Schüler hat den Jahrgang ohne Abschluss verlassen.

 

Lerncoaching am RHG

Seit dem Schuljahr 2016/17 ist das RHG aktives Mitglied im Netzwerk „Schulen im Team – Lernberatung“ unter dem Dach der Mercator Stiftung / RUHRFUTUR.

Weiterlesen...